Industriemuseum Brandenburg an der Havel

Im ehemaligen Stahlwerk in Brandenburg an der Havel ist seit vielen Jahren ein Museum eingerichtet. Vor einigen Tagen habe ich dorthin mit meinem Fotoclub einen Ausflug gemacht.

bunte Helme

Bunte Helme im Industriemuseum

Hier sind  einige Impressoinen…

Abenteuer Analogfotografie Teil 1

Warum ich analog fotografiere

Heute möchte ich ein paar meiner Gedanken zur Fotografie und wie ich zur analogen Fotografie kam, teilen. Ich hoffe. es ist nicht zu viel Text geworden.

Digital aufgenommen, in Silver Effex Pro in schwarz-weiß umgewandelt und den Kodak TRI X schwarz-weiß Film simuliert.

Am Wegesrand

Bläuling

Man muß heute leider schon danach suchen aber in der Gegend um Brandenburg an der Havel gibt es sie noch, die Wegesränder und Wiesen, die Lebensraum für viele verschiedene Insekten und Schmetterlinge sind.

Im Fokus: Brandenburger Fototage 2017

Vom 05. Mai bis zum 09. Juni 2017 finden in der Kunsthalle Brennabor in Brandenburg an der Havel die Brandenburger Fototage statt.

Die Lampe kommt gut an

Wer kennt es nicht… wenn man fotografiert, möchte man natürlich gerne Feedback zu den Bildern bekommen. Zuerst werden natürlich Familienmitglieder, Freunde und Kollegen befragt. So ist es bei mir natürlich auch.Aber natürlich möchte ich auch wissen, was denn andere Fotografen von den Bildern halten. Ich denke immer, dass man sich nur durch Fedback verbessern kann. Also lade ich die meisten meiner Bilder in die eine oder andere Fotocommunity.